Heilberufe

Webseiten für Heilberufe

Sie sind Arzt, Heilpraktiker oder ein Therapeut, der sich in einem bestimmten Gesundheitsbereich spezialisiert hat und in der Branche Heilberufe selbstständig tätig? 

Bei Webseiten für Heilberufe ist es vor Allem wichtig, das Vertrauen der Kunden zu gewinnen. 

Bilder der Praxis und des Teams, sowie eine gute Beschreibung Ihrer Techniken oder  Behandlungsansätze und die Angabe der Öffnungszeiten sind daher fast ein Muss. Öffentlich einsehbare Öffnungszeiten verhindern unnötige Anrufe und sparen Kapazitäten ein. Den Patienten eine Online Terminierung anzubieten, ist eine gern gesehene Serviceleistung. 

Auch die Möglichkeit für Anfragen zur Erneuerung von Rezepten ist nicht nur für den Patienten eine Hilfe, sondern erspart auch Ihrem Team viel Zeit. Sie brauchen auch des öfteren Vorbefunde oder Arztbriefe. Das können Sie auch durch Ihrer Webseite möglich machen, mit einem zusätzlichen Upload Bereich. 

Ein professioneller Google My Business Eintrag wird Ihnen zu weiteren Patienten verhelfen. 

WebRegionale Empfehlungen für Heilberufe

i-Dipferl für Heilberufe und Arztpraxen

Fragen?

Was verstehen wir unter Heilberufe?

Arzt, Zahnarzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Apotheker, Ergotherapeut, Gesundheits- und Krankenpfleger, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger, Altenpfleger, Hebamme/Entbindungshelfer, Heilerziehungspfleger, Heilpraktiker, Logopäde, Masseur und Medizinischer Bademeister, Operationstechnischer Assistent, Krankenpflegehilfe, Physiotherapeut, Podologe.